Links zur Esperanto-Welt

Links zur Esperanto-Welt

Esperanto-Sprecher gibt es in nahezu allen Ländern der Erde. Sie haben sich in zahlreichen Organisationen zusammengeschlossen, viele Institutionen beschäftigen sich mit Esperanto, Medien nutzen die Sprache. Wir wollen Ihnen hier eine kleine Auswahl als Verknüpfungen geben und wünschen Ihnen viel Erfolg (beachten Sie bitte unseren Haftungsausschluss unten).

Die internationale Spitzenorganisation ist der Esperanto-Weltverband Universala Esperanto-Asocio mit Sitz in Rotterdam: Universala Esperanto-Asocio

In Deutschland ist der Deutsche Esperanto-Bund e.V.  die Dachorganisation der Esperanto-Sprecher: Deutscher Esperanto-Bund e.V.

Er ist in Landesverbände, Ortsgruppen und Fachverbände gegliedert. Den Landesverband Rheinland-Pfalz finden Sie hier:  Esperanto in Rheinland-Pfalz.

Im Rhein-Main-Raum bieten vor allem die Esperanto-Gesellschaft Frankfurt e.V. regelmäßig Veranstaltungen an: Esperanto-Gesellschaft Frankfurt

In zahlreichen Städten bestehen Ortsgruppen, z.B. in Hamburg,   München

Wissenschaftlich beschäftigt sich mit Esperanto die Gesellschaft für Interlinguistik e.V:  Gesellschaft für Interlinguistik

Die weltweit vollständigste Sammlung von Esperanto-Literatur befindet sich in der Österreichischen Nationalbibliothek in Wien.

Einen ausführlichen Kurs in deutscher Sprache findet man beim Verband Deutscher Esperanto-Lehrer unter Esperanto-Kurs im Netz

Mehrsprachig kann man sich über Esperanto Informieren und lernen bei:  lernu.net   ein weiteres Portal ist  edukato.net

In China wird Esperanto intensiv gefördert, so sendet China Radio Internacia ständig aktuelle Informationen in Esperanto: Radio China Internacia ein breites Informationsportal über Aktuelles aus China aber auch zu Esperanto ist  El Popola Ĉinio

Internationale Radiosendungen in Esperanto sind zu hören bei Muzaiko

In Deutschland werden von einigen Bürgerradios regelmäßig Sendungen in Esperanto produziert:   Radio Dreyeckland Freiburg   oder   Radio F.R.E.I. in Erfurt

Dies sind nur einige Beispiele, viele weiterführende Informationen finden Sie bei  Wikipedia oder Vikipedio sowie über Suchmaschinen

 

Haftungsausschluss für sämtliche Verknüpfungen in unserer Internet-Seite

Von unserer Internet-Seite bieten wir Ihnen Verknüpfungen zu Internet-Angeboten Dritter. Für die Inhalte auf diesen externen Seiten sind deren Anbieter verantwortlich und haftbar für nicht zulässige Inhalte. Wir haben vor dem Einrichten der Verknüpfungen die fremden Seiten, so weit es uns möglich war, überprüft und keine rechtlich nicht zulässigen Inhalte bemerkt. Wir können jedoch nicht ausschließen, dass diese bestanden oder dass solche  bei späteren Änderungen auf den fremden Seiten entstanden sind bzw. künftig entstehen werden. Eine ständige Kontrolle der fremden Angebote können wir nicht leisten, bei konkreten Hinweisen überprüfen wir allerdings das betreffende Angebot sorgfältig. Bei Verstößen werden wir die Verknüpfung unverzüglich löschen. Mit dem Setzen der Verknüpfungen wollen wir unseren Besuchern ergänzende Informationen bieten. Allerdings machen wir uns damit die dortigen Inhalte nicht zu eigen.