Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertragspartner für Bestellungen bei der Internet-Buchhandlung „Esperanto-Buecher“ ist Dr. Wolfgang Schwanzer –Buchversand (im Folgenden „Buchversand“). Geschäftssprachen sind Deutsch und Esperanto, wobei rechtlich verbindlich stets die deutschsprachige Version ist.
2. Ein bindendes Kaufangebot des Kunden kommt durch Absenden (Klicken) auf den Knopf „Kaufen“ zustande. Der Kunde erhält in der Regel eine Information, dass die Bestellung eingegangen ist, ggf. ergänzt durch Hinweise über mögliche Abweichungen (z.B. bei über einem zwischenzeitlich vergriffenen Titel). Der Vertrag mit dem Kunden kommt erst dann zustande, wenn der Buchversand die Ware an ihn absendet.

3. Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen und beträgt 24 Monate. Mängel, wie z.B. fehlende Seiten, Fehldrucke, beschädigte Bindung, sollten jedoch möglichst umgehend angezeigt werden.

4. Eine Haftung ist ausgeschlossen, ausgenommen ist jedoch die Haftung für Schäden wegen Verletzung solcher Vertragspflichten, die für die Erreichung des Vertragszweckes unverzichtbar sind (Kardinalpflichten), wegen fehlerhafter Produkte nach dem Produkthaftungsgesetz, aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung des Buchversandes oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruhen, und für sonstige Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Buchversandes oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

5. Die Auslieferung erfolgt in der Regel 1-3 Werktage nach Eingang der Bestellung, sofern die Ware am Lager ist. Falls die Ware nachbestellt werden muss, erhält der Kunde eine entsprechende Information über die zu erwartende Dauer. Diese kann bei Nachbestellungen von ausländischen Verlagen auch mehr als eine Woche in Anspruch nehmen. Der Kunde kann in diesen Fällen von seinem Kaufangebot zurücktreten.

6. Alle Preise sind in Euro (EUR) inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Bei Büchern und anderen Verlagserzeugnissen deutscher Verlage werden die Preise in der Regel von den Verlagen festgesetzt und unterliegen der Preisbindung. Wir sind verpflichtet, auch kurzfristige Preisänderungen der Verlage an den Kunden weiterzugeben, erfragen allerdings zunächst auch sein Einverständnis.
Bei Waren, die nicht der Buchpreisbindung unterliegen, gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angezeigten Preise, die wir in der Regel langfristig stabil halten. Sollten sich bei Nachbestellungen bei Verlagen herausstellen, dass diese zwischenzeitlich die Preise erhöht haben, werden wir dies dem Kunden mitteilen. Wir erfüllen dann den Vertrag unsererseits nur nach ausdrücklichem Einverständnis des Kunden. Zudem behalten wir uns bei der Preisauszeichnung Irrtum vor.

Sollten Sie unzufrieden sein oder eine Beschwerde haben, kontaktieren sie uns bitte möglichst umgehend. Wir sind stets bemüht, eine gütliche Einigung und einen fairen Ausgleich zu finden. Selbstverständlich sind wir für Anregungen und Kritik offen.

Sie erreichen uns per Mail an Buchversand(at)esperanto-buecher.de oder telefonisch 06136-46232.